Women`s Night Bauhaus Stuttgart-Möhringen - Afterwork-Workshop für Frauen

Um für mittelständische Unternehmen besondere Benefits zur Personalerhaltung und -findung aufzuspüren, interessiert Pamela Briem Coaching sehr, was u.a. berufstätige Frauen in der Freizeit unternehmen. Wie wird der Ausgleich für einen Vollzeitjob im Büro umgesetzt? Welche Aktivitäten sind „State oft the art“? Gibt es außer Fitness noch andere Freizeitgestaltungen? Eine ganz neue After-Work-Option nach einem

langen Büroarbeitstag, zeigte uns Frau Alisa Schulz. Gemeinsam nahmen wir, mit vorheriger Anmeldung, an einem 2,5 -stündigen kostenlosen Handwerkerkurs für Frauen im Bauhaus in Stuttgart-Möhringen teil. Zur „Women`s Night“ begrüßte Frau Gryska die wartende, große Frauenmenge mit genauen Anweisungen, was wo geboten wird und wie sich der Ablauf gestaltet. Jeder konnte sich von den angebotenen Themen, seinem persönlichen Handwerkswunsch widmen. Frau Grigorowitsch sorgte dafür, dass mit dem liebevoll vorbereiteten Buffett inklusiv Getränke, jeglicher Hunger und Durst der Gäste gestillt wurde.                                                                                                                                                                                                     bauhaus002(v. l. n. r. Frau Grigorowitsch, Frau Gryska)

Geschultes Fachpersonal in den jeweiligen Workshops vermittelten Grundwissen rund um Werkzeuge, Material und Liebe zum Handwerk. Es gab Miniworkshops um Waschbecken zu montierten, Fliesen zu verlegen oder mit Farben zu arbeiten.  Hoch im Kurs war die Herstellung von einem Holzvogelhaus im Schreinerbereich. Hier bekommt das Wort „Afterwork-Party“ eine ganz neue Wendung! Mit großem Eifer wurde gesägt, gebohrt, gefeilt, gemalt und gestaltet. Nach über zwei Stunden hatte fast jede Frau ein fertiges Werkstück hergestellt. Dabei waren nicht wenige Frauenhandwerkertalente darunter!                                                                                                                                                                                                                             Alisa Schul Pamela Briem(v. l. n. r. Frau Schulz, Frau Briem)

Mit viel Engagement und Ausdauer nahmen sich die anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Zeit, um jeder Person mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ein großes Lob an die gesamte Bauhaus-Mannschaft in Stuttgart-Möhringen. Grandios!

Dieser besondere „After-Work-Workshop“ ist ideal, um im Zeitalter der Digitalisierung alle Sinne zu aktivieren. Während im Büroalltag Augen und Ohren im Vordergrund stehen, verkümmern andere Sinne, wie das Spüren und Fühlen. Ein solcher Workshop ist prima, um jeden Sinneskanal zu aktivieren und das Wohlbefinden zu stärken.Women`s Night im Bauhaus ist daher ein super Konzept und genialer After-Work-Workshop, um Frauen für das Handwerk zu begeistern und das Wohlbefinden zu steigern.

Pamela Briem Coaching   |   Stauweg 6   |   70794 Filderstadt   |   Telefon: 0711 7093571   |   E-Mail: info@pamela-briem.de